1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ostbevern
  6. >
  7. Suchtwoche: Vereine stellen sich vor

  8. >

Angebot in der Josef-Annegarn-Schule

Suchtwoche: Vereine stellen sich vor

Ostbevern

Das war eine gute Gelegenheit für die Schülerinnen und Schüler der Josef-Annegarn-Schule, die Vielseitigkeit der Vereinswelt einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Im Rahmen der Sucht- und Präventionswoche stellten sich insgesamt sechs Vereine und Einrichtungen vor.

-dag-

Neben anderen Vereinen waren auch Vertreter der Ostbeverner Messdiener an der JAS dabei. Foto: Stefan Hülsmeier

„Ostbeverner Vereine stellen sich vor“: So der Titel eines der zahlreichen Angebote im Rahmen der Sucht- und Drogenpräventionswoche in der Josef-Annegarn-Schule, bei dem sich insgesamt sechs Vereine und Einrichtungen präsentierten.

Mit dabei waren der BSV, das Jugendwerk, die Messdiener, die Pfadfinder, das THW Warendorf und das Studio Tanz Fit. Dabei hatten alle nicht nur Infos für die Schüler mit gebracht, sondern die Ehrenamtlichen hatten sich auch kleine Mitmachaktionen ausgedacht. So konnte beispielsweise am Stand der BSV-Minikicker gespielt oder beim Tanz Fit ein Bewegungsparcours absolviert werden.

„Das Angebot richtete sich an die Jahrgänge fünf und sechs“, sagt Schulsozialarbeiter Stefan Hülsmeier, der sich über das rege Interesse der Schüler an dem Angebot freute. Die Intention hinter diesem Angebot: „Die Schüler sollten einen Einblick bekommen, was im Umkreis angeboten wird, um soziale Kontakte zu knüpfen, gerade jetzt nach Schulschließungen und Lockdown“, sagt Hülsmeier weiter.

Startseite