1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ostbevern
  6. >
  7. Verfahren endet mit zwei Freisprüchen

  8. >

Anklage gegen zwei junge Männer wegen Vergewaltigung

Verfahren endet mit zwei Freisprüchen

Ostbevern/Everswinkel

„Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht“, betonte der Vorsitzende Richter bei der Urteilsverkündung. Ein 23-jähriger Mann aus Ostbevern sowie ein 19-jähriger Everswinkeler musten sich vor dem Jugendschöffengericht in Warendorf verantworten.

Auf einer privaten Party in Everswinkel soll eine 18-jährige vergewaltigt worden sein, hieß es in der Anklag Foto: Klaus Meyer

Vor dem Jugendschöffengericht mussten sich am Mittwoch ein 23-jähriger Mann aus Ostbevern sowie ein 19-jähriger Everswinkeler verantworten. Während dem Älteren die Vergewaltigung einer zum Tatzeitpunkt 18-jährigen Sassenbergerin vorgeworfen wurde, war der Everswinkeler wegen unterlassener Hilfeleistung angeklagt. Das Verfahren endete mit zwei Freisprüchen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!