1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ostbevern
  6. >
  7. Wenn ein Schwein das ganze Weihnachtsfest rettet

  8. >

Dramendamen präsentieren „Der Schweinachtsmann“

Wenn ein Schwein das ganze Weihnachtsfest rettet

Ostbevern

Ein Weihnachtsmann fällt kurz vor dem Fest aus. Er hat sich beim Nüsseknacken verletzt. Was tun? Die Antwort darauf wissen nur die Besucher des Stücks "Der Schweinachtsmann". 

Von Daniela Allendorf 

Die Dramendamen laden zum Schweinachtsmann ein. Foto: privat

Weihnachten steht vor der Tür und die Dramendamen laden Kinder und deren Eltern und jeden, der sich von der Kultgeschichte „Der Schweinachtsmann“ verzaubern lassen möchte, ein.

Die Geschichte: Ein Weihnachtsmann fällt kurz vor dem Fest aus. Er hat sich beim Nüsseknacken verletzt. Keiner seiner Kollegen kann seinen „Bezirk“ übernehmen und das Engelchen weigert sich hartnäckig, die Arbeit zu schultern. Es braucht auch dringend einen Ersatz. Da bietet sich ein Schwein an – und das Weihnachtsfest wird trotz einiger Hürden gerettet.

Gleich zwei Vorstellungen bieten die Dramendamen an: am kommenden Freitag (9. Dezember) um 16 Uhr, wie auch am Sonntag (11. Dezember) ebenfalls um 16 Uhr. Gezeigt wird das Stück in der Aula der Josef-Annegarn-Schule. Dabei stehen nicht nur die Damen auf der Bühne. Sie werden von Kindern aus den dritten Klassen der Ambrosius Grundschule unterstützt.

Der Eintritt ist frei. „Spenden finden wir saugut“, kündigen die Damen aber an.

Startseite