1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ostbevern
  6. >
  7. Werner Bäumer hat die Schönste

  8. >

Erfolgreicher Taubenzüchter

Werner Bäumer hat die Schönste

Ostbevern

Nicht die Fluggeschwindigkeit, sondern das Aussehen der Brieftauben stand bei der Ausstellung Lohne/Dinklage im Fokus. Hier überzeugten die Vögel von Züchter Werner Bäumer.

-plk-

Werner Bäumer hat sich der Schönheitsbrieftaubenzucht verschrieben und ist damit sehr erfolgreich. Foto: Bernd Pohlkamp

Die Schönheitsbrieftaubenzucht von Werner Bäumer ist zwar klein, jedoch überaus erfolgreich. Eine seiner schönsten Tauben wurde bei der Brieftaubenausstellung in Lohne/Dinklage als die Schönste ausgezeichnet.

Prüfer Jürgen Brocksch (Dortmund) bewertete die Tauben nach verschiedenen Kriterien wie Gesamteindruck (8,5 Punkte), Beurteilung in der Hand nach Knochenbau, Brustbein und Beckengabelung. Hierfür gab es neun Punkte, eine maximale Punkteausbeute. Form und Festigkeit des Rückens bewertete der Prüfer mit 18,75 (maximal: 19 Punkte). Bei Gleichgewicht und Harmonie des Körperbaues gab’s für Bäumers Schönste die Höchstpunktzahl 29. Und schließlich in der Kategorie „Gefieder, Flügel und Schwanz“ gab’s 28,75 von 29 möglichen Punkten.

94 von 95 möglichen Punkten

Mit 94 von 95 möglichen Punkten landete die weibliche Jungtaube von Werner Bäumer auf dem ersten Platz. Für drei weitere weibliche Jungtauben gab es den zweiten Platz mit 94 Punkten und einen dritten Platz ebenfalls mit 94 Punkten. Die vierte Jungtaube belegte Rang vier mit 93,75 Punkten. „Schönheitsbrieftauben fliegen – im Gegensatz zu den normalen Brieftauben – nicht bei Wettbewerben“, sagte Werner Bäumer zur Besonderheit seiner Vögel.

Startseite