1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sassenberg
  6. >
  7. Es tut sich was im Brook

  8. >

Multifunktionsplatz und Ballraum

Es tut sich was im Brook

Sassenberg

Noch in diesem Jahr könnte mit mit den Kunstrasenarbeiten begonnen werden. Für den neuen Ballraum gibt es eine Baugenehmigung.

-uvb-

Hinter der Schützenhalle musste kräftig Erde bewegt werde, um den Boden für das Multifunktionsfeld zu schaffen. Foto: Ulrike von Brevern

In den vergangenen Wochen haben Spaziergänger im Brook immer wieder neugierig das Gelände hinter der Schützenhalle in Augenschein genommen.

Hier haben die Bagger das Regime übernommen, die den Boden für das neue Multifunktionsfeld bereiten, das dort geplant ist. Die groben Sand- und Erdarbeiten seien jetzt erledigt nun ginge es an die Feinarbeit.

Dabei liege die Baustelle im Zeitplan. Wenn das Wetter es zulasse könne ab Mitte November mit den klassischen Kunstrasenarbeiten begonnen werden, so lautet die Prognose.

Und noch an einer weiteren Stelle kann es jetzt bei den sportlichen Einrichtungen im Brook vorangehen: Für den Ballraum, der neben dem Bürogebäude im Waldstadion geplant ist, liegt bei der Stadtverwaltung jetzt ebenfalls die Baugenehmigung vor.

Wenn entsprechend ausführende Firmen zu marktgerechten Preisen gefunden würden, könnte der neue Lagerraum bereits Ende des Jahres fertig sein, so hofft Bürgermeister Josef Uphoff.

Startseite
ANZEIGE