1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sassenberg
  6. >
  7. Glasfaser-Ausbau schreitet voran

  8. >

Hauptverteiler aufgestellt

Glasfaser-Ausbau schreitet voran

Sassenberg/Füchtorf

Der Glasfaser-Ausbau in Sassenberg und Füchtorf schreitet voran: Die Deutsche Glasfaser hat nun Hauptverteiler aufgestellt, in denen alle Anschlüsse zusammenlaufen werden.

Mit den Hauptverteilern hat die Deutsche Glasfaser jetzt das erste sichtbare Zeichen des Glasfaserausbaus in Sassenberg und Füchtorf aufgestellt. Foto: Deutsche Glasfaser

Die Deutsche Glasfaser hat mit den Hauptverteilern das erste sichtbare Zeichen des Glasfaserausbaus in Sassenberg und Füchtorf aufgestellt. Dort laufen alle Glasfaseranschlüsse jedes Ortes zusammen. Mit dem kommenden Ausbau stelle die Deutsche Glasfaser gemeinsam mit der Stadt die Weichen für eine zukunftssichere digitale Versorgung von Sassenberg und Füchtorf, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

„Die Verteiler sind das Herzstück des Glasfasernetzes in Sassenberg und Füchtorf und eine wichtige Voraussetzung, dass die Bürgerinnen und Bürger bald von einer zukunftssicheren Breitbandversorgung profitieren können. Die Aufstellung verlief reibungslos und schnell“, berichtet Projektmanager Andreas Hüring von der Deutsche Glasfaser.

Auch während der Bauphase seien noch Vertragsabschlüsse möglich, heißt es weiter. Informationen erhalten Interessenten persönlich im Baubüro in der Oststraße 57, unter

 0 28 61/89 06 00 oder www.deutsche-glasfaser.de. Nach der Winterpause ist das Baubüro ab dem 10. Januar wieder montags von 10 bis 13 Uhr geöffnet.

Startseite
ANZEIGE