1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sassenberg
  6. >
  7. Heimat bewahren und Zukunft gestalten

  8. >

Die Stadt Sassenberg sucht neue Preisträger

Heimat bewahren und Zukunft gestalten

Sassenberg

Es geht darum, genau das zu fördern, was Menschen verbindet – ehrenamtliches Engagement, innovative und nachahmenswerte Projekte im Bereich der Heimat.

Die Stadt Sassenberg vergibt wieder einen Heimatpreis. Foto: NRW

Der Heimatpreis NRW 2022 der Stadt Sassenberg sucht die besten Projekte, Initiativen und Beiträge zum Thema „Heimat“. Neben der Wertschätzung für die geleistete Arbeit verbindet sich damit auch die Chance, vor Ort Projekte und Initiativen zum Thema „Heimat“ zu stärken und neue Interessierte zu begeistern und zu ermutigen. So soll ein Anstoß gegeben werden, Heimat zu bewahren und gleichzeitig die Zukunft zu gestalten. Der Heimatpreis NRW wird vom Land Nordrhein-Westfalen im Rahmen des Förderprogramms „Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet“ ausgeschrieben.

Menschen begeistern

Ziel des neuen Programmes ist es, Menschen für lokale und regionale Besonderheiten zu begeistern, die positiv gelebte Vielfalt im eigenen Bundesland deutlich sichtbar werden zu lassen, Heimat zu bewahren und gleichzeitig für die Zukunft zu gestalten. Der Heimatpreis würdigt deshalb vorwiegend ehrenamtliches Engagement und innovative, nachahmenswerte Projekte im Bereich Heimat.

Es wird ein Preisgeld von insgesamt 5000 Euro vergeben, das sich auf bis zu drei Projekte aufteilen kann. Die Bewerbungsfrist endet am 31. August. Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen gibt es unter www.sassenberg.de

Startseite
ANZEIGE