1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sassenberg
  6. >
  7. Infos zum Thema „Rente und Steuern“

  8. >

Mitgliederversammlung des VdK

Infos zum Thema „Rente und Steuern“

Sassenberg

Bei der Mitgliederversammlung des VdK informierte  Carina Lilienthal-Geschwind (Beratungsstellenleiterin des Steuerrings Ahlen) über das  Alterseinkünftegesetz. Die Versammlung hat zum ersten Mal seit zwei Jahren stattgefunden.

Die Mitglieder hören gespannt den Ausführungen von Anna Carina Lilienthal Geschwind (stehend auf dem Bild) zu. Foto: VdK

Nach einer zweijährigen Corona-Pause hat nun zum ersten Mal wieder die Mitgliederversammlung des VdK Sassenberg stattgefunden. Im adventlichen Rahmen trafen sich die Mitglieder im Kaminzimmer des Hotel Börding, wie der VdK mitteilt.

Knapp 30 Personen kamen an diesem Nachmittag, zu dem auch Anna Carina Lilienthal-Geschwind (Beratungsstellenleiterin des Steuerrings Ahlen) eingeladen war.

Besteuerung der Rente

Sie vermittelte interessante Informationen zum Thema „Rente und Steuern“. Durch das Alterseinkünftegesetz habe sich die Besteuerung der Rente geändert, heißt es in der Mitteilung. „Es müssen wesentlich mehr Rentner eine Steuererklärung abgeben und auch Steuern bezahlen“, so heißt es weiter. Der Steuerring prüfe zum Beispiel, welche Einnahmen vorliegen und kläre, ob eine Steuererklärung abgegeben werden muss. Sollte dieses der Fall sein, erstellt der Steuerring die Einkommenssteuererklärung und ermittelt das voraussichtliche Ergebnis. Hierzu bedarf es allerdings einer Mitgliedschaft im Steuerring. Dieses sollte dann entsprechend vor Ort geklärt werden.

Der VdK bittet in Zukunft darum, dass alle angemeldeten Mitglieder auch zu der Versammlung erscheinen, wie der Vorsitzende Hans-Werner Herweg, nochmals betonte.

Startseite