1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sassenberg
  6. >
  7. Investition gegen Leerstand

  8. >

EidosPrime

Investition gegen Leerstand

Der Infrastrukturausschuss möchte prüfen lassen, ob es aus dem Sofortprogramm Innenstadt der Landesregierung Fördermittel für den Gasthof „Zur Linde“ gibt.

wn

Foto: Ulrike von Brevern

Der frühere Gasthof „Zur Linde“ am Füchtorfer Tie gehört zu den wenigen dauerhaft leerstehenden Gewerbe- und Gastroimmobilien in den beiden Sassenberger Ortskernen. Dennoch hat der Infrastrukturausschuss am Donnerstag die Verwaltung beauftragt, grundsätzlich zu prüfen, ob die Stadt vom „Sofortprogramm Innenstadt“ der Landesregierung profitieren kann. Über das Programm könnte Erwerb oder Anmietung entsprechender Gebäude finanziert werden. Bauamtsleiter Thomas Middendorf bremste jede Euphorie. Finanzmittel seien das eine, betroffenen Eigner müssten aber auch interessiert sein.

Startseite
ANZEIGE