1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sassenberg
  6. >
  7. KFD: Wallfahrt nach Vinnenberg

  8. >

„Maria, Frau des Friedens“

KFD: Wallfahrt nach Vinnenberg

Sassenberg/Füchtorf

Das Kloster Vinnenberg ist eine der ältesten Wallfahrtskirchen im Bistum – am 6. September wird es Ziel einer Sternwallfahrt der KFD Region Warendorf. Vertreterinnen der KFD aus Sassenberg und Füchtorf werden auch dabei sein.

Das Kloster Vinnenberg ist am 6. September Ziel einer Sternwallfahrt der KFD Region Warendorf. Auch die Pfarrgemeinde steuert am 11. September im Rahmen einer Wallfahrt an. Foto: privat

„Maria, Frau des Friedens“ – so lautet das Motto der diesjährigen Sternwallfahrt der Katholischen Frauengemeinschaft zum Kloster Vinnenberg, an der sich beide KFD-Gruppen beteiligen wollen. Die Klosterkirche ist eine der ältesten Wallfahrtskirchen im Bistum Münster. Für den 6. September (Dienstag) lädt die KFD-Region Warendorf alle interessierten Frauen ein, sich gemeinsam auf den Weg zu machen, um sich sternförmig an der Klosterkirche zu treffen und ab 15 Uhr einen „Open Air“-Wortgottesdienst zu feiern, der von Petra-Maria Lemmen, Geistliche Leiterin der KFD-Region, vorbereitet wird, erläutret die KFD Sassenberg in einer Pressenotiz.

Zur musikalischen Gestaltung solle sich erstmalig ein Projektchor zusammenfinden. Alle Frauen, die Freude am Singen haben und gern moderne Marienlieder einüben möchten, können so den Gottesdienst am 6. September in Vinnenberg mitgestalten. Dazu ist nur eine Probe nötig, die für Samstag (20. August) 15 bis 17 Uhr im Pfarrheim St. Johannes (ehemalige St. Johannes-Kirche) in Telgte geplant ist. Der Projektchor wird von Marie-Luise Rossi (Telgte) geleitet. Die Anmeldung zur Teilnahme am Projektchor sollte per E-Mail an: ml.rossi@t-online.de erfolgen.

Im Anschluss an den Wortgottesdienst ist ein Picknick geplant. Dazu sollten sich alle Teilnehmerinnen Kuchen, Kaffee, kalte Getränke und anderes selbst mitbringen.

Interessierte Frauen sind zur Teilnahme eingeladen.

Die KFD Sassenberg beteiligt sich gerne an der Wallfahrt und lädt alle interessierten Frauen dazu ein. Der Start ist mit dem Fahrrad um 13.45 Uhr am Mühlenplatz geplant. Um Anmeldung bis Samstag (20. August) bei Renate Preuß,

 94 06 13 (ab mittags) wird gebeten.

Auch die KFD Füchtorf startet mit dem Fahrrad an diesem 6. September um 14.15 Uhr vom Pfarrheim zur Teilnahme an der Wallfahrt nach Vinnenberg. Anmeldungen und weitere Informationen werden bis zum 22. August für die KFD Füchtorf bei Annette Buddelwerth unter  

  13 23 angenommen. Auch die Pfarrgemeinde bietet separat eine Wallfahrt zum Kloster Vinnenberg an, diese findet allerdings erst am 11. September (Sonntag) statt.

Startseite
ANZEIGE