1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sassenberg
  6. >
  7. Liv Neumann erlebt Berliner Politikalltag

  8. >

Praktikum im Bundestag

Liv Neumann erlebt Berliner Politikalltag

Sassenberg/ Berlin

Den Einblick in den Alltag eines Bundestagsabgeordneten erhielt Liv Neumann bei ihrem Praktikum in Berlin.

Eine Sitzungswoche erlebte die Praktikantin Liv Neumann an der Seite des CDU-Bundestagsabgeordneten Henning Rehbaum. Foto: CDU

Insgesamt eine Sitzungswoche lang begleitete die Sassenberger Schülerin Liv Neumann den CDU-Bundestagsabgeordneten Henning Rehbaum während seiner Arbeit in Berlin. Bei zahlreichen Terminen war sie dabei und erlebte viele spannende Diskussionen im Plenum und auf Abendveranstaltungen mit.

Besonders beeindruckt zeigte sich die 16-Jährige davon, wie Debatten im Plenarsaal geführt werden. „Spannend war auch zu sehen, wie viel Arbeit ein Abgeordneter im Hintergrund leistet, die die Öffentlichkeit nicht miterlebt. Das lässt mich die Arbeit eines Bundestagsabgeordneten nur noch mehr wertschätzen“, brachte Liv Neumann zum Ausdruck. In einer Woche hatte sie das Vergnügen viele nette Menschen kennenzulernen und von diesen etwas zu lernen. Liv Neumann ist sich sicher: „Die Erfahrung hat mein Interesse für Politik noch verstärkt und ich möchte mich auch in Zukunft in der Politik engagieren.“

Doch auch die Büroarbeit kam während dieser Zeit nicht zu kurz und so unterstützte Liv Neumann das Team von Henning Rehbaum bei Terminvorbereitungen, Pressearbeit und Social-Media-Beiträgen. So konnte sie während ihrer Zeit im Abgeordnetenbüro viele verschiedene Aspekte des Berliner Politikbetriebes kennenlernen.

„Ich freue mich immer sehr, wenn ich jungen Leuten die Chance geben kann, einmal in unsere Arbeit hier reinzuschnuppern und auch ihr politisches Interesse zu vertiefen. Es ist ein sehr spannender Job und das gebe ich auch gerne an die Praktikantinnen und Praktikanten weiter“, erklärte Henning Rehbaum.

Startseite
ANZEIGE