1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Sassenberg
  6. >
  7. Schützinnen setzen auf Konstanz im Vorstand

  8. >

Generalversammlung der Damenkompanie

Schützinnen setzen auf Konstanz im Vorstand

Sassenberg

Neue T-Shirts und ein neues Gesicht im Vorstand konnte die Damenkompanie des Bürgerschützenvereins bei ihrer Generalversammlung präsentieren.

Anna Meinersmann (M.) verabschiedet sich aus dem Vorstand der Damenkompanie des Bürgerschützenvereins Sassenberg (v.l.): Theresa Ostkamp (Vorsitzende), Rabea Haverkamp (Schriftführerin), Pia Vennemann (Kassiererin) und Maike Henrichmann (Beisitzerin. Es fehlt Lena Wiewel. Foto: BSV Sassenberg

Die Damenkompanie des Bürgerschützenvereins Sassenberg hatte jüngst Generalversammlung in der Schützenhalle. Seither freuen sich die Damen über ein neues Outfit, hat die Kompanie doch neue T-Shirts bekommen. „Die Anschaffung wurde durch die Volksbank unterstützt und durch Hermann Schimweg übergeben“, heißt es dazu in einer Pressenotiz der Damenkompanie.

Rückblickend auf das bereits zurückliegende Vereinsjahr 2020 waren es nicht viele Veranstaltungen, die die Damen Revue passieren lassen konnten – außer das Schützenfest.

Es galt aber noch Neuwahlen für das Jahr 2020 durchzuführen: Zur zweiten Vorsitzenden wurde erneut Lena Wiewel gewählt. Zur Beisitzerin wurde erstmalig Maike Henrichmann ernannt. Das Amt der Kassenprüferin übernimmt Christin Kuhlage. Anna Meinersmann hat sich nicht wieder als Beisitzerin aufstellen lassen und scheidet somit aus dem Vorstand aus.

Nach der Generalversammlung trafen sich die Damen zum Schießen in der Schützenhalle und ließen den Abend entspannt ausklingen.

Startseite
ANZEIGE