1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sassenberg
  6. >
  7. Team-Challenge auf dem „Aqua-Track“

  8. >

Aktion auf dem Feldmarksee

Team-Challenge auf dem „Aqua-Track“

Sassenberg

Dieser „Aqua-Track“ wird eine Herausforderung für Teams, jeder, der Lust auf eine Aktion am Feldmarksee hat, kann seine Geschicklichkeit und Fitness am 21. August testen.

Am Feldmarksee findet eine Challenge statt. Foto: Foto: R. Penno

Wer wollte schon immer einmal über das Wasser laufen, wenn man nicht wasserscheu ist und schwimmen kann? – Für ein Wettkampf-Team finden sich sicherlich ein paar Freunde, Nachbarn, Arbeitskollegen oder Vereinskameraden. Ein Team besteht aus jeweils vier Teilnehmern.

Der Aqua-Track ist ein 17 Meter langer Parcours auf dem Wasser. Dieser lockt mit zahlreichen Hindernissen, die es zu bewältigen gilt: Große Hürden, schmale Stege, rutschige Flächen – Geschicklichkeit und Fitness sind hier gefragt.

In drei Minuten pro Durchgang müssen die Teams möglichst viele Überquerungen des Aqua-Tracks erkämpfen und dabei möglichst viele Enten ins Ziel bringen. Jedes Vierer-Team absolviert mehrere Durchgänge. Das Mindestalter beträgt acht Jahre, gerne auch Familienteams. Alle Teilnehmer müssen sicher schwimmen können.

Der Eintritt ist frei

Wer Interesse hat, an dem „Aqua-Track“ auf dem Feldmarksee in Sassenberg teilzunehmen, der muss den 21. August reservieren. Start ist um 11 Uhr, der Eintritt für Teilnehmer ist frei. Anmeldungen werden bis zum 19. August unter www.sassenberg.dlrg.de angenommen. Wer kein Team zusammenstellen kann, der kommt einfach zum See – dort kann noch ein Team zusammenfinden, das dann einfach gemeinsam durchstartet. Außerdem steht nach Ende der Team-Challenge der Parcours allen Badegästen frei zur Verfügung und jeder kann sich einmal daran versuchen.

Startseite
ANZEIGE