1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Sassenberg
  6. >
  7. Ungeduld macht sich breit

  8. >

Bürgermeister Josef Uphoff blickt ins neue Jahr

Ungeduld macht sich breit

Sassenberg

Da ein Neujahrsempfang in diesem Jahr pandemiebedingt erneut ausfallen musste, blickt Sassenbergs Bürgermeister Josef Uphoff im Gespräch mit unserer Zeitung zurück und stellt anstehende Projekte vor. Sein besonderer Dank gilt allen Ehrenamtlichen, die sich für ihre Mitbürger einsetzen.

Von Michèle Waßmann

Bürgermeister Josef Uphoff ist ein Mann der Zahlen, trotzdem hat er auch das Zwischenmenschliche seiner Bürgerinnen und Bürger im Blick. Foto: Michèle Waßmann

Bürgermeister Josef Uphoff sucht ein Haus oder eine Wohnung – egal ob zu verkaufen oder zu vermieten. Nicht für sich, sondern zur Unterbringung von Asylbewerbern. Denn, die Unterkunft für Menschen mit Migrationshintergrund im ehemaligen Rafael-Kindergarten soll nun wieder für die Betreuung von Jungen und Mädchen genutzt werden – nach einem kompletten Kita-Neubau versteht sich. Das ist nur eines der Projekte, die 2022 ganz oben auf der Agenda der Stadt Sassenberg stehen. Da ein Neujahrsempfang in diesem Jahr pandemiebedingt erneut ausfallen musste, blickt Sassenbergs Erster Bürger im Gespräch mit unserer Zeitung zurück und stellt anstehende Projekte vor.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE