1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sassenberg
  6. >
  7. Von der Lehre bis zur Rente im Betrieb

  8. >

Scheffer feiert besondere Jubilare

Von der Lehre bis zur Rente im Betrieb

Sassenberg

Es ist eine besondere Unternehmenstreue, die die Firma Scheffer auszeichnete. Seit 50 Jahren arbeitet Hans Heptner im Betrieb.

Stolze 50 Jahre war Hans Heptner (M.) bei Scheffer tätig. Dafür dankten ihm Bernd Scheffer (l.) und Thomas Scheffer (r.) Foto: Scheffer

Gleich zwei Arbeitsgeschichten, wie sie nur selten zu finden sind, feierte jetzt die Firma Scheffer. Vom Beginn seiner Ausbildung im August 1972 bis zum Eintritt in die Rente zum Jubiläumstag am 1. August 2022 war Hans Heptner stolze 50 Jahre für Scheffer tätig. „Bereits mit heute unvorstellbaren 14 Jahren begann Heptner seine Ausbildung zum Maschinenbauer bei der damaligen Josef Breuer OHG“, unterstreichen Bernd und Thomas Scheffer.. Diese OHG wurde 1975 von Scheffer übernommen, wo Heptner am 29. Januar 1976 seine Gesellenprüfung ablegte und direkt übernommen wurde. Von 1985 bis 1989 war er für Scheffer deutschlandweit als Monteur unterwegs und ab 1991 als Bediener der CNC-Brennschneid-Maschine tätig.

Loyaler Mitarbeiter

„Hans war nicht nur stets ein loyaler Mitarbeiter, sondern besonders ein Kollege der von jedem geschätzt, respektiert und gemocht wurde. Sein Einsatz für eine stetige Verbesserung des Firmenerfolges und sein immer herzlicher Umgang mit Kollegen, werden einen bleibenden Eindruck hinterlassen“, so der geschäftsführende Gesellschafter Thomas Scheffer bei der Ehrung. „Wir werden Hans im Arbeitsalltag redlich vermissen, aber wir alle wissen, dass er sich seine jetzige Rente wirklich verdient hat und wünschen ihm nur das Beste“, fügte Prokurist und Betriebsleiter Bernd Scheffer hinzu.

Ein weiterer Teil der Firma Scheffer feierte ein ähnlich spektakuläres Jubiläum. Bei der Scheffer Metallbautechnik wurde Wolfgang Lind für 45 Jahre Betriebsangehörigkeit geehrt. Lind begann 1977 seine Ausbildung zum Schlosser bei Scheffer und zeichnete sich wie Hans Heptner durch tatkräftigen Einsatz für den Firmenerfolg, Loyalität und Beliebtheit bei den Kollegen aus.

Startseite
ANZEIGE