1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. Abwechslungsreiches Jahr bei der SG Sendenhorst

  8. >

Lucinda Lutz hat Bundesfreiwilligendienst absolviert

Abwechslungsreiches Jahr bei der SG Sendenhorst

Sendenhorst

Ein Jahr lang hat Lucinda Lutz ihren Bundesfreiwilligen-Dienst bei der SG Sendenhorst absolviert. Dabei erhielt sie Einblicke in Viele Bereiche.

Thomas Erdmann (l.) und SG-Vorsitzender Karl-Heinz Sandknop bedankten sich bei Lucinda Lutz für ihr Engagement und wünschten ihr alles Gute für ihre Ausbildung. Foto: SG Sendenhorst

„Das Jahr ging schnell vorbei, es hat viel Spaß gemacht und mir wichtige Hinweise zu meinen beruflichen Neigungen gegeben“, resümierte Lucinda Lutz am Ende ihres Bundesfreiwilligen-Jahres, das sie bei der SG Sendenhorst absolviert hat.

Betreut von Geschäftsstellenleiter Thomas Erdmann stand dieses Jahr unter dem Oberbegriff „Bewegung“. Dabei konnte die BFDlerin gruppen- und personenbezogene Angebote im breiten Spektrum vom Kindergarten über Ganztagsbetreuung in der Schule und im Schulbetrieb bis hin zu gymnastischen Übungen für Senioren und Seniorinnen in der Tagespflege machen. Dadurch habe Lucinda Lutz ihre Neigung für die Kindererziehung entdeckt und gerade eine Ausbildung zur Erzieherin in der Kita „Stoppelhopser“ angetreten.

Startseite
ANZEIGE