1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. An der Stadtgrenze sollen drei neue Windräder gebaut werden

  8. >

Gesellschaft aus Gladbeck legt Pläne vor

An der Stadtgrenze sollen drei neue Windräder gebaut werden

Sendenhorst/Drensteinfurt/Ahlen

Wie es künftig mit dem Bau weiterer Windräder aussieht, ist offen. Derzeit sind aber drei weitere Windkraftanlagen auf Ahlener Gebiet in Borbein jenseits der Stadtgrenze geplant.

-jot-

Im Grenzgebiet zwischen Ahlen und Sendenhorst gibt es bereits eine ganze Reihe von Windkraftanlagen. Nun liegt ein Antrag für den Bau von drei weiteren Windrädern in Borbein vor. Foto: Ulrich Gösmann

Über die Zukunft der Windenergie wird in der Stadt im kommenden Jahr und darüber hinaus viel – und vermutlich auch kontrovers – diskutiert. Und das unter anderem deshalb, weil die derzeitigen Konzentrationszonen, wie berichtet, juristisch betrachtet ihre Gültigkeit verlieren. Gleichwohl hat sich die Stadt auch jetzt mit dem Ausbau der Windenergie in ihrem direkten Umfeld zu beschäftigen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE