1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. „Anbau“ für 1,5 Millionen Euro

  8. >

Erweiterung der Sendenhorster Kindertagesstätte „Stoppelhopser“

„Anbau“ für 1,5 Millionen Euro

Sendenhorst

Die Kita „Stoppelhopser“ wird ein weiteres Mal erweitert und umgebaut, damit eine fünfte Gruppe untergebracht werden kann. 1,5 Millionen Euro werden investiert. Der „Anbau“ soll im Herbst bezugsfertig sein.

Von Josef Thesing

An dieser Seite des bestehenden Gebäudes wird angebaut. Die Kinder und Erzieherinnen verfolgten interessiert die Erläuterungen dazu, was aus ihrer Kindertagesstätte bis zum Herbst werden soll. Foto: Josef Thesing

Christoph Thiel, der Architekt, verglich das Vorhaben am Mittwochvormittag mit einer Torte. Allerdings nicht mit einer, die durch den Verzehr kleiner wird. „Wir möchten hier ein neues Tortenstück dransetzen“, sagte er im Garten der Kindertagesstätte „Stoppelhopser“. Dabei solle die bestehende, besondere Gebäudekubatur weitergeführt werden. „Diese Bauform hat sich bewährt“, sagte er mit Blick auf die Kita, die sich in Trägerschaft der Kindergruppe Sendenhorst befindet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE