1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. „Circus Fantasia“ lädt zur bunten Show ein

  8. >

Viertägiges Gastspiel auf dem Lambertiplatz

„Circus Fantasia“ lädt zur bunten Show ein

Sendenhorst

Der „Circus Fantasia“ lädt zu Vorstellungen auf dem Sendenhorster Lambertiplatz ein. Den Besuchern wird ein spannendes und fetziges Programm versprochen.

-jot-

Das blau-gelbe Zelt steht bereits auf dem Lambertiplatz. Am Donnerstag starten die Vorstellungen mit Akrobatik, Clownerie und einigem mehr. Foto: Josef Thesing

Das Zelt steht bereits. Nach der langen Corona-Pause macht der „Circus Fantasia“ nach den Gastspielen in Drensteinfurt und Ahlen nun auch auf dem Lambertiplatz in Sendenhorst Station.

Temporeiche Jonglage, rasante Akrobatik am Ringtrapez, Clown „Spaghetti“ und seine tanzenden Teller, Seiltänzer sowie Eiskönigin Elsa und ihr Freund Olaf: All das und noch mehr steht auf dem Programm der Vorstellungen. Zum bunten Mix in der Manege gehören auch edle Pferde, Ponys und lustige Ziegen sowie eine große Indiana-Jones-Show mit verschiedenen Reptilien und Feuerspuckern.

Im Tropenhaus auf Rädern können verschiedene Arten von Reptilien, Amphibien und Insekten bestaunt werden, darunter Bartagamen, Vogelspinnen, Nattern, Kaimane und Tigerpython „Anna“, eine fünf Meter lange Riesenschlange. „Wir haben nur Tiere aus Nachzuchten. Und nicht wenige der Exoten kommen aus Auffangstationen“, stellt Zirkusdirektor Danny Trumpf klar. Damit biete der Zirkus diesen Tieren noch eine weitgehend artgerechte Haltung.

Licht- und Lasershow

Eine Licht- und Lasershow sowie schillernde Kostüme sollen für einen unvergesslichen Besuch im bis zu 500 Personen fassenden Zelt sorgen. „Ein Feuerwerk der internationalen Zirkuskunst im besonderen Ambiente für die ganze Familie“, kündigt der Zirkus sein Gastspiel an.

Die Vorstellungen finden am Donnerstag (28. April) und Freitag (29. April) jeweils um 16 Uhr statt. Am Samstag (30. April) gibt es zwei Vorstellungen: um 14 und um 17 Uhr. Am Sonntag (1. Mai) folgt die letzte Vorstellung um 11 Uhr. Kartenreservierungen und weitere Informationen unter 0171/289 19 73.

Startseite
ANZEIGE