1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. Dem Zufall ist Einhalt geboten

  8. >

Bebauungsplan „Albersloh Dorfkern“ auf dem Weg

Dem Zufall ist Einhalt geboten

Albersloh

Der Bebauungsplan „Albersloh Dorfkern“ ist auf dem Weg. Bis dieser fertig ist, gilt für den Bereich eine sogenannte Veränderungssperre. Mit dieser wird erreicht, dass dem Zufall bei Entscheidungen Einhalt geboten wird.

An dieser Stelle tut sich einstweilen nichts. Der Bauantrag für Abriss und Neubau an der Sendenhorster Straße wurde zurückgestellt. Bis zur Rechtskraft des ersten Bebauungsplans für den Albersloher Dorfkern gilt zudem eine Veränderungssperre. Foto: Volker Dörken

Für die weitere Entwicklung des Dorfkerns ist das sicher ein Meilenstein: Erstmals ist die Aufstellung eines Bebauungsplans auf dem Weg. Das hat der Ausschuss für Stadtentwicklung am späten Dienstagabend mit großer Mehrheit beschlossen. Lediglich die FDP-Fraktion stimmte mit ihren zwei Stimmen gegen den Vorschlag der Verwaltung (wir berichteten) und machte damit einmal mehr deutlich, dass sie wenig bis gar nichts von solchen Regelwerken hält. „Wir stimmen nicht zu, weil solche Bebauungspläne für viele Jahre zu viel zementieren“, erklärte Max Linnemann-Bonse für die Liberalen. Künftige Entwicklungen und Vorhaben könnten durch einen Bebauungsplan zu sehr eingeengt werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!