1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. Der Schwimmmeister ist jetzt Chauffeur

  8. >

„Lolli-Tests“ an der Albersloher Ludgerus-Schule

Der Schwimmmeister ist jetzt Chauffeur

Albersloh

Seit einer Woche sind an den Grundschulen die sogenannten „Lolli-Tests“ im Einsatz. Sie sollen mehr Sicherheit für den Präsenzunterricht bieten. In der Handhabung einfach, in der Logistik aber recht kompliziert gestaltet sich diese neue Teststrategie. Ein Besuch an der Ludgerus-Schule.

Christiane Husmann

Vor der Ludgerus-Schule übergeben Rainer Gottmann und Annette Stüer die Lolli-Tests an Norbert Engler (v.l.). In einem Großlabor in Düsseldorf werden die Proben untersucht. Foto: Christiane Husmann

Es ist 8.45 Uhr. Norbert Engler – eigentlich als Schwimmmeister bei der Stadt Sendenhorst beschäftigt – wartet vor der Ludgerus-Schule auf Hausmeister Rainer Gottmann. Der eilt mit einem Beutel, gefüllt mit den sogenannten „Lolli-Tests“, auf den Schulhof. Nur einige von vielen Schritten, die es in Corona-Zeiten möglich machen sollen, den Schülern wieder mehr und weitestgehend sicheren Unterricht in Präsenz bieten zu können.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!