1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. Die Krise toll gemeistert

  8. >

Sendenhorster Realschule entlässt 150 Jugendliche

Die Krise toll gemeistert

Sendenhorst

Die Realschule St. Martin hat am Mittwoch ihren bisher größten Jahrgang entlassen: fünf Klassen mit 150 Schülern. Trotz der coronabedingt schwierigen Zeit haben 76 Prozent der Jugendlichen die Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe erreicht.

Von Josef Thesing

Einen derart großen Abschlussjahrgang hat es an der Realschule St. Martin noch nicht gegeben. Rund 500 Menschen kamen in der Sporthalle zusammen. Foto: Josef Thesing

Es ist mit 150 Schülern nicht nur der größte Jahrgang, der je an der Realschule St. Martin entlassen wurde – was auch für die Zukunft gelten dürfte. Er ist mit Blick auf die vielfältigen Herausforderungen und Einschränkungen in den vergangenen Pandemiejahren auch der Krisen-Erprobteste.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE