1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. Ein „Feierabend“, wie man ihn sich wünscht

  8. >

Rauschendes Fest zum Abschluss des Albersloher Dorfjubiläums

Ein „Feierabend“, wie man ihn sich wünscht

Albersloh

„Feierabend“ hieß es bei der großen Party zum Abschluss des Dorfjubiläums „850 Jahre Albersloh“. Auf der Wiemhove wurde ein rauschendes Fest mit viel Musik, Tanz und einer Lasershow am Abendhimmel gefeiert. Es dauerte lange, bis Bierwagen, Wurstbude, Wein- und Cocktailbar ihre Luken schlossen.

Von Christiane Husmann

„Die Hände zum Himmel“, hieß es auf der Wiemhove, auf der anlässlich des Jubiläums „850 Jahre Albersloh“ ein gebührender „Feierabend“ geboten wurde. Foto: Christiane Husmann

Zu so einem Geburtstagsfest kann man wohl nur gratulieren. Viele Hürden, genauer gesagt, ein gemeines Virus, hatte das Organisationsteam zum großen Jubiläum „850 Jahre Albersloh“ kalt erwischt. Der festgezurrte Programmablauf musste komplett über den Haufen geworfen werden. Was dann trotz strengster Corona-Maßnahmen mit Fantasie, Fleiß und gegenseitiger Unterstützung auf die Beine gestellt werden konnte, begeisterte die Festgäste. Am Freitag traf man sich noch einmal zum „Feierabend“ auf der Wiemhove, wo die große Jubiläumsparty ihren geselligen und sehr unterhaltsamen Ausklang fand.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE