1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. Einzelgänger tun sich zusammen

  8. >

Vor 120 Jahren wurde die „Bäuerliche“ gegründet

Einzelgänger tun sich zusammen

Sendenhorst

Weil sie sich nicht weiter alleine den künftigen Herausforderungen der Landwirtschaft stellen wollten, haben 49 Männer vor 120 Jahren die „Bäuerliche Bezugs- und Absatz-Genossenschaft eGmbH Sendenhorst“ gegründet. Mit dabei waren Bauern, Ackerbürger und Brenner.

Nach und nach entwickelte sich der Gebäudekomplex an der Telgter Straße, der auch einen eigenen Bahnanschluss hatte. Foto: privat

Den Namen gibt es längst nicht mehr, und die Selbstständigkeit auch nicht. Doch die Idee, die 49 Männer im Jahr 1903 entwickelten, lebt bis heute: gemeinsam die Herausforderungen der Gegenwart und, mit Blick auf den erwarteten Wandel, der Zukunft anzugehen. Vor 120 Jahren wurde die „Bäuerliche Bezugs- und Absatz-Genossenschaft eGmbH Sendenhorst“ gegründet, die heute Teil der Raiffeisen Warendorf eG ist.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!