1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. „Ganz oder gar nicht“

  8. >

Kein Fest des Allgemeinen Schützenvereins St. Martinus

„Ganz oder gar nicht“

Sendenhorst

Fronleichnam in Sendenhorst ohne Schützenfest: Das hat es seit Jahrzehnten nicht gegeben. In diesem Jahr hat Covid-19 den Verein dazu gezwungen, das Fest abzusagen. Im Interview sagen Vorsitzender Uwe Landau und sein Stellvertreter Marcel Schumann, wie sie sich dabei fühlen.

wn

Die persönlichen Begegnungen und den Gänsehaut-Moment, wenn der Vogel fällt: Das werden Uwe Landau (li.) und Marcel Schumann ganz besonders vermissen. Foto: Martinus-Schützen

Fronleichnam ohne Schützenfest in Sendenhorst – kaum vorstellbar. Zahlreichen Sendenhorstern wird in diesem Jahr etwas fehlen, und auch die Martinus-Schützen selbst müssen sich in diesem besonderen Corona-Jahr neu orientieren. Hanna Räckers, Pressebeauftragte der Schützen, hat dem ersten und zweiten Vorsitzenden des Schützenvereins St. Martinus, Uwe Landau und Marcel Schumann, auf den Zahn gefühlt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE