1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. Großeinsatz auch bei Hermes

  8. >

Durchsuchungen des Hauptzollamtes Osnabrück

Großeinsatz auch bei Hermes

Sendenhorst

Großeinsatz beim Paketzusteller Hermes: Das Hauptzollamt Osnabrück führte am Mittwochmorgen eine großangelegte Durchsuchung an verschiedenen Standorten durch, zu denen auch der in Sendenhorst gehörte. Auch Privatwohnungen in der Stadt waren betroffen. Grund: Verdacht auf Schwarzarbeit.

Josef Thesing

Zollbeamte sichern das Gelände an der Hoetmarer Straße. Aus Privathäusern werden Kartons abtransportiert. Foto: Max Lametz

Die Szenerie hat am Mittwochmorgen etwas Unwirtliches für die kleine und friedliche Stadt Sendenhorst. Schwarz gekleidete und vermummte Personen sichern und bevölkern das Gelände des Paketzustellers Hermes an der Hoetmarer Straße. Anhalten ist nicht erwünscht, fotografieren schon gar nicht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!