1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. Handeln und Stöbern auf der Teigelkampwiese

  8. >

CDU organisiert wieder Flohmarkt für Kinder

Handeln und Stöbern auf der Teigelkampwiese

Sendenhorst

Zum Abschluss der Sommerferien bietet die Sendenhorster Ortsunion wieder Kindern die Möglichkeit, die in den Ferien geplünderte Taschengeldkasse aufzufrischen: Am Samstag findet ab 8 Uhr wieder der traditionelle Kinderflohmarkt statt.

Wenn die Spielzeugkiste überläuft, könnte darunter sicher auch so manches sein, mit dem sich das Taschengeld beim Flohmarkt aufbessern ließe. Foto: Heiko Appelbaum

Bald heißt es wieder: Sommerferien „Ade“ und für die Kinder in Sendenhorst und Albersloh und überall in Nordrhein-Westfalen geht der Ernst des Lebens wieder los. Aber ein bisschen Spaß vorher soll noch sein, und dafür sorgt die CDU Sendenhorst bereits seit über 40 Jahren mit dem Familienflohmarkt von Kindern für Kinder am letzten Ferienwochenende der Sommerferien.

In diesem Jahr ist der kommende Samstag (6. August) der Tag der Tage, teilt die Union mit. „Also, liebe Kinder, räumt eure Schränke und Kommoden auf. Und alles, was ihr nicht mehr haben möchtet, könnt ihr dann am Samstag ab 8 Uhr auf der Wiese der Montessori-Gesamtschule in Sendenhorst verkaufen. Ihr kennt die Wiese auch als Teigelkampwiese, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Da – wie jedes Jahr – auch diesmal mit Sicherheit viele Besucher und Käufer da sein werden, könne man sich bestimmt auf richtig viel Taschengeld freuen und sich dann vielleicht damit einen kleinen Wunsch erfüllen“, heißt es weiter.

Und natürlich seien auch alle diejenigen Kinder eingeladen, die einfach einmal gerne in den „Schätzen“ der jungen Verkäuferinnen und Verkäufern nach Herzenslust stöbern wollen und dabei mit Sicherheit auch viele Kostbarkeiten für sich entdecken werden, teilen die Organisatoren weiter mit.

Es fallen keine Standgebühren an. Die Teilnehmer können auch keinen Platz reservieren und – ganz wichtig – gewerbliche Anbieter haben bei diesem Flohmarkt keine Chance! Der Flohmarkt für Kinder.

Für die Verpflegung sorgt auch in diesem Jahr wieder die „Futterkiste“ von Jörg Lilienbecker.

Startseite
ANZEIGE