1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. Mergelberg bleibt ein Zankapfel

  8. >

Verwaltung stellt überarbeitete Ausbaupläne vor

Mergelberg bleibt ein Zankapfel

Sendenhorst

Der Ausbau der Straße „Am Mergelberg“ sorgt bei den Anliegern weiter für Unmut. Nach entsprechenden Beschwerden präsentiert die Verwaltung nun zwar einen in Teilen abgeänderten Entwurf. Aber auch der findet seitens der betroffenen Nachbarn keine Unterstützung.

Von Dietmar Jeschke

Der alte Baumbestand soll beim Ausbau der Straße „Am Mergelberg“ erhalten bleiben. Über die dazu notwendigen baulichen Maßnahmen gibt es allerdings seit Monaten Streit. Foto: Dietmar Jeschke

Zu schmal, fehlende Halteverbote und verbaute Zufahrten: Bereits im März hatten sich die Anlieger der Straße „Am Mergelberg“ massiv gegen die Ausbaupläne der Stadt gewehrt. Genutzt hatte es nichts. Nun jedoch kommt erneut Bewegung in die Sache. Am heutigen Donnerstag steht das Thema abermals auf der Tagesordnung des Stadtentwicklungsausschusses (18 Uhr, Kommunalforum).

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE