1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. Neue Räume für viel Bewegung

  8. >

Vom Spielplatz bis zum „Pumptrack“

Neue Räume für viel Bewegung

Sendenhorst/Alber...

Vom Spielplatz bis zum „Pumptrack“: Für das Projekt „Draußen in Sendenhorst“ gibt es viele konkrete Vorhaben und einige Ideen. Die Angebote sollen alle Generationen ansprechen. Im Mittelpunkt steht die Bewegung.

Josef Thesing

Einen „Pumptrack“ gibt es zum Beispiel in Wolbeck. Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt hat ihn besichtigt. Foto: Markus Lütkemeier

Das städtische Konzept zur Entwicklung generationsübergreifender Spiel-, Bewegungs- und Aufenthaltsräume soll im kommenden Jahr fortgesetzt werden. Die einzelnen Vorhaben im Rahmen von „Draußen in Sendenhorst und Albersloh“ wurden am Dienstagabend im Ausschuss für Generationen, Soziales, Gesundheit und Sport vorgestellt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE