1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. Radfahren ist Teil ihres Lebens

  8. >

Maria Schäfer war zehn Jahre Sprecherin der ADFC-Ortsgruppe

Radfahren ist Teil ihres Lebens

Sendenhorst

Das Radfahren ist Teil ihres Lebens: Maria Schäfer hat die Ortsgruppe des ADFC vor zehn Jahren mitbegründet und war die ganze Zeit über deren Sprecherin. Diese Funktion hat sie nun aufgegeben, als ehrenamtliche Tourenleiterin wird sie aber weiter schöne Ausfahrten organisieren.

Von Josef Thesing

Maria Schäfer ist viel mit dem Fahrrad unterwegs. Neben den Touren in die Umgebung steht im kommenden Jahr gemeinsam mit ihrer Schwester die Überquerung der Alpen auf dem Programm. Foto: Josef Thesing

Die nächste private große Radtour hat Maria Schäfer gemeinsam mit ihrer Schwester Claudia bereits geplant. Im kommenden Jahr wollen die beiden Frauen den Alpe-Adria-Radweg in Angriff nehmen. Dieser führt über 410 Kilometer vom österreichischen Salzburg über die Alpen bis ins italienische Grado an der Adria. 2400 Meter geht es die Berge hinauf und 2800 Meter abwärts. Da braucht es ordentlich Akku-Ladung, würde man heute vielleicht als Erstes denken. Die beiden Schwestern widmen sich diesem Gedanken nicht. „Ich fahre mit meinen normalen Tourenrad“, sagt Maria Schäfer. „Immer“, fügt sie an. Ein Pedelec steht nicht in ihrer Garage, das ist auch noch nicht geplant. Zehn Jahre ist ihr Fahrrad nun alt, gerade musste sie es ein wenig reparieren lassen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!