1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. SEK-Einsatz in Albersloher Wohngebiet

  8. >

Polizisten vermuten Schusswaffe bei Mann auf einem Balkon

SEK-Einsatz in Albersloher Wohngebiet

Albersloh

Ein 28-jähriger Albersloher, der mit einer möglichen Schusswaffe hantiert haben soll, hat die Polizei zu einem Einsatz mit Spezialeinheiten veranlasst. Passiert ist nicht viel.

Josef Thesing

Has Haus wurde gesichert. Foto: Max Lametz

Ein 28-jähriger Albersloher hat am Dienstag einen Einsatz mit Spezialeinheiten der Polizei ausgelöst. Beamte waren in einer anderen Angelegenheit gegen 9.30 Uhr in einem Wohngebiet unterwegs, als sie sahen, wie der 28-Jährige auf einem Balkon mit einer möglichen Schusswaffe in umliegende Gärten gezielt habe.

Die Beamten rückten mit Waffen im Anschlag vor. Foto: Max Lametz

Daraufhin wurden die Spezialeinheiten angefordert und der Bereich zum Schutz der Anwohner abgesperrt. Der Mann wurde gegen Mittag vorläufig festgenommen, teilt die Kreispolizei mit. Dabei sei er leicht verletzt worden. Für die Bürger habe keine Gefahr bestanden. Während des Einsatzes waren die Straßen rund um den Einsatzort mehrere Stunden gesperrt.

Startseite
ANZEIGE