1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. Telgter Straße wird gesperrt

  8. >

Neue Kanäle für die Abwasserentsorgung in Sendenhorst

Telgter Straße wird gesperrt

Sendenhorst

Die Telgter Straße wird zwischen der Bahnlinie und dem Nordtor für mindestens vier Wochen gesperrt. Grund sind umfangreiche Kanalarbeiten, unter anderem die Verlegung eines neuen Schmutzwasserkanals. Umleitungen für Autos werden über die Ringstraße und die Raiffeisenstraße eingerichtet.

Von Josef Thesing

Rudolf Rottmann (Bauunternehmer), Foto: Josef Thesing

Auf der sogenannten Ringstraße, die ja gar keinen richtigen Namen hat, und auf der Raiffeisenstraße wird es ab Montag (14. Februar) mehr Umleitungsverkehr geben als bisher schon zu Stoßzeiten. Denn die Telgter Straße ist dann zwischen der Bahnlinie und dem Nordtor für mindestens vier Wochen gesperrt. Die Straße wird aufgerissen, weil die Ableitung von Regen- und Abwasser neu „sortiert“ wird und neue Kanäle verlegt werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE