1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. Veränderungssperre wird geprüft

  8. >

Ausschusssitzung zur Feierhalle am Mergelberg

Veränderungssperre wird geprüft

Sendenhorst

Die Karre steckt irgendwie im Dreck, und wie sie da wieder heraus kommt, ist derzeit schwer abzuschätzen. Ausführlich wurde im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt über die geplante Feierhalle am Mergelberg diskutiert. Nun wird eine mögliche Veränderungssperre für das Areal geprüft.

Josef Thesing

Bürgermeister Berthold Streffing (Mi.) hatte viele Fragen der Nachbarn zu beantworten, die zahlreich in die Aula gekommen waren. Foto: Annette Metz

Das gab es in Sendenhorst bisher noch nicht: eine politische Ausschusssitzung, über die am Eingang ein Sicherheitsdienst wacht. Allerdings war dieser nicht von der Stadtverwaltung beauftragt worden, weil am Dienstagabend in der Aula der Realschule Randale drohte. Das Sicherheitspersonal war gemeinsam mit Mitarbeitern der Stadtverwaltung dafür zuständig, die Einhaltung der Corona-Regeln im Blick zu behalten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!