1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. Voller Einsatz an der Himmelsleiter

  8. >

Chiara Gremes ist ein Ninja-Worrier

Voller Einsatz an der Himmelsleiter

Sendenhorst

Für Chiara Gremes sind die Herausforderungen in einem normalen Fitnessstudio nicht unbedingt ausreichend.Sie hat vielmehr im Ninja-Sport ihre sportliche Erfüllung gefunden. Jüngst schaffte die Münsteranerin den Sprung in die RTL-Show Ninja Warrior.

wn

Chiara Gremes arbeitet bei der Veka-AG und hat sich in ihrer Freizeit dem Ninja-Sport verschrieben. Foto: Dirk Vollenkemper

Für Chiara Gremes sind die Herausforderungen in einem normalen Fitnessstudio nicht unbedingt ausreichend. Die 30-Jährige gebürtige Italienerin, die beruflich bei der Veka AG in Sendenhorst als Sachbearbeiterin im Vertrieb Export die ungarischen und italienischen Kunden betreut, hat vielmehr im Ninja-Sport ihre sportliche Erfüllung gefunden. Jüngst schaffte die Münsteranerin den Sprung in die RTL-Show „Ninja Warrior“. Eine tolle Erfahrung, dies sieht man dem Ninja-Fan immer noch an, wenn sie über die Augenblicke und Erlebnisse in der Show spricht. Den Sprung ins Halbfinale hat sie knapp verpasst, aber trotzdem ist ihr die Erfahrung nicht mehr zu nehmen. Die Westfälischen Nachrichten sprechen mit der Ausnahmesportlerin über die Faszination Ninja- Sport und ihren Auftritt in der RTL-Show.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE