1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Sendenhorst
  6. >
  7. Zum Start wird Geburtstag gefeiert

  8. >

Ferienbetreuung im Sendenhorster Jugendzentrum „Hotspot“

Zum Start wird Geburtstag gefeiert

Sendenhorst

Im Jugendzentrum „Hotspot“ ist die Ferienbetreuung gestartet. Mit 25 Kindern ist sie wieder ausgebucht. Auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wartet viel Abwechselung. Erstmals sind auch drei ukrainische Flüchtlingskinder mit dabei.

Von Josef Thesing

Zu Beginn der Ferienbetreuung kommen alle Kinder an den Tischen zusammen. Die Geburtstagskinder packen nach dem Singen zu deren Ehren kleine Geschenke aus. Foto: Josef Thesing

„Happy Birthday To You“ schallt es durch die weit aufgerissenen Fenster des Jugendzentrums „Hotspot“ im Villenteil des Hauses Siekmann. Es ist Montagmorgen, und die zweiwöchige Sommerferienbetreuung des Sendenhorster Jugendwerkes beginnt. Doch bevor es richtig losgeht, wird erstmal gefeiert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE