1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. 3000 Euro für die Kinder im Frauenhaus

  8. >

Spende

3000 Euro für die Kinder im Frauenhaus

Telgte

Das Telgter Frauenhaus freut sich über eine 3000-Euro-Spende.

bl

Auf dem Marktplatz wurde die Spende übergeben. Foto: Bettina Laerbusch

Hein Wilken überreichte für die Fördergemeinschaft des Ambassor Clubs Münster Jutta Brömmel (v.l.), Laura Brink und Laura Wichmann symbolisch eine Spende in Höhe von 3000 Euro – in erster Linie für das Therapeutische Reiten der Kinder von Frauen, die Gewalt erfahren haben und ihr Zuhause verlassen mussten. Wie gut gerade auch diesen belasteten Kindern der Kontakt zu Tieren tue, ihre Wärme und Ruhe zu spüren, betonten alle drei Frauen. Sie erläuterten zudem, wie enorm die Belastung der Frauen und Kinder noch einmal zusätzlich durch die Pandemie und die Lockdowns war und pandemiebedingt auch immer noch ist.

Startseite