1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. 450.000 Euro teurer als zunächst geplant

  8. >

Wohncontainer auf dem ehemaligen Recyclinghof

450.000 Euro teurer als zunächst geplant

Telgte

Das Errichten von Wohncontainern auf dem Gelände des ehemaligen Recyclinghofes wird deutlich teurer als geplant.

Von Stefan Flockert

Auf dem ehemaligen Recyclinghof sollen Wohncontainer für Flüchtlinge aufgestellt werden. Foto: Stefan Flockert

Auf dem Gelände des früheren Recyclinghofes an der Daniel-Fahrenheit-Straße im Gewerbegebiet Kiebitzpohl sollen Wohncontainer aufgestellt werden, um Flüchtlinge unterbringen zu kommen. 1,2 Millionen Euro waren dafür bereits im Haushalt 2022 bereitgestellt worden. Doch jetzt wurde deutlich, dass das Ganze deutlich teurer wird. Der Rat stellte deshalb in seiner jüngsten Sitzung zähneknirschend zusätzliche 450.000 Euro bereit.

Startseite