1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Abschied nach acht Jahren

  8. >

Britta Sporket (Grüne) verlässt den Rat

Abschied nach acht Jahren

Telgte

Britta Sporket hat ihr Ratsmandat niedergelegt. Für sie rückt Gerd Klünder nach.

Von Stefan Flockert

Bürgermeister Wolfgang Pieper (r.) verabschiedete Britta Sporket und begrüßte Gerd Klünder. Foto: Stefan Flockert

Mehr als acht Jahre war Britta Sporket für die Grünen Mitglied des Rates. Zum 14. Dezember hat sie ihr Mandat niedergelegt, weil die Ratsarbeit nicht mehr mit Beruf und Familie zu vereinbaren sei.

Wolfgang Pieper

Am Donnerstagabend wurde sie von Bürgermeister Wolfgang Pieper in der Sitzung des Rates verabschiedet. Nachrücker ist mit Gerd Klünder ein altbekanntes Gesicht. Bis zur letzten Kommunalwahl hatte er dem Gremium bereits angehört. „Mir fällt es sehr schwer, Dich gehen zu lassen“, sagte Wolfgang Pieper. „Mit Dir verlässt ein politisches Talent den Rat. Du hast sehr konstruktiv und an der Sache orientiert mitgearbeitet.“

„Auch wenn wir nicht immer einer Meinung waren, wir haben meistens konstruktiv gestritten“, sagte Britta Sporket an die Ratsmitglieder gewandt. „Wir haben uns immer in die Augen schauen können.“ Sie blickte auch in die Zukunft: „Wir stehen in den nächsten Jahren vor großen Herausforderungen. Da müssen wir vielleicht über uns hinauswachsen.“ Und dazu wird sie, wenn auch nicht in erster Reihe, weiter beitragen: als sachkundige Bürgerin im Schulausschuss.

Startseite