1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Auszeichnung für Engagement

  8. >

Propst Dr. Michael Langenfeld ehrt Karlheinz Schomaker

Auszeichnung für Engagement

Telgte

Propst Dr. Michael Langenfeld bedankte sich anlässlich der jüngsten Wallfahrt von Osnabrück nach Telgte beim technischen Wallfahrtsleiter Karlheinz Schomaker für dessen 35-jähriges Engagement rund um die Großveranstaltung.

-plk-

Propst Dr. Michael Langenfeld bedankte sich beim technischen Wallfahrtsleiter Karlheinz Schomaker für dessen 35-jähriges Engagement rund um die Großveranstaltung. Foto: Bernd Pohlkamp

Karlheinz Schomaker organisiert seit 35 Jahren die „Osnabrücker“ – die größte Fußwallfahrt im deutschsprachigen Raum. Propst Dr. Michael Langenfeld zeichnete den technischen Wallfahrtsleiter am Samstagnachmittag auf dem Kirchplatz für sein immenses ehrenamtliches Engagement in dieser Funktion aus.

Nach dem feierlichen Einzug der rund 4500 Wallfahrer begrüßte Langenfeld die Gläubigen auf dem Kirchplatz, unter ihnen Osnabrücks Bischof Franz-Josef Bode. Doch nicht der Bischof, sondern vielmehr der 80-jährige Karlheinz Schomaker stand einige Minuten im Mittelpunkt. Ihn ehrte Propst Dr. Michael Langenfeld und dankte Schomaker für die exzellente Zusammenarbeit.

Seit 170 Jahren machen sich Gläubige auf den Weg von Osnabrück nach Telgte. Für Karl-Heinz Schomaker war es die 35. Wallfahrt, jedoch nicht die letzte. Er werde als technischer Leiter weitermachen und die künftige organisatorische Arbeit auf mehrere Schultern verteilen, betonte er.

Startseite
ANZEIGE