1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Bahnübergang wird am Dienstag eröffnet

  8. >

Warendorfer Straße bereits freigegeben

Bahnübergang wird am Dienstag eröffnet

Telgte

Der neue Bahnübergang „Delsener Heide“ wird am morgigen Dienstag offiziell eröffnet – aber noch nicht für den Verkehr freigegeben.

Die Straße ist bereits wieder befahrbar. Der Bahnübergang wird am Dienstag offiziell eröffnet – kann aber noch nicht genutzt werden. Foto: Daniela Allendorf

Die Warendorfer Straße ist bereits wieder für den Verkehr freigegeben worden. Die Umleitungsschilder an der Ecke Steintor und an der Bundesstraße 64 sind bereits verschwunden. Und auch der neue Bahnübergang ist fertiggestellt, über den der Verkehr von der Warendorfer Straße (K 50) über die neue K 50n künftig um das Baugebiet Telgte Südost zur Alverskirchener Straße fließen soll. Damit soll auch die Innenstadt im Bereich Telgter Ei, Wolbecker Straße, Steintor, Baßfeld und Emstor verkehrstechnisch entlastet werden. Der neue Bahnübergang, der rund 1,4 Millionen Euro gekostet hat, wird am morgigen Dienstag um 16 Uhr offiziell eröffnet – aber noch nicht für den Verkehr freigegeben, weil die Ampel noch nicht funktionsfähig ist.

Startseite
ANZEIGE