1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Bereits 31 Prozent Briefwähler

  8. >

Bundestagswahl am 26. September

Bereits 31 Prozent Briefwähler

Telgte

Bereits 31 Prozent oder 4802 der 15 372 Telgter Wahlberechtigten haben einen Antrag auf Briefwahl gestellt. 2000 Wahlbriefe sind schon wieder zurück im Rathaus. Die Verwaltung rät, Briefwahlunterlagen, falls gewünscht, rechtzeitig vor dem Wahltag am 26. September zu beantragen.

Von Stefan Flockert

Marc-André Spliethoff zeigt den langen Stimmzettel, auf dem bei der Erststimme unter zehn Direktkandidate Foto: Stefan Flockert

31 Prozent der 15 372 Wahlberechtigten in Telgte und Westbevern haben im Rathaus bis zum gestrigen Mittwoch schon einen Antrag auf Briefwahl gestellt. Das sind 4802 Bürger, die ihr Kreuzchen schon im Vorfeld der Bundestagswahl am 26. September bei einem der zehn Direktkandidaten und bei einer der 27 Parteien auf dem Stimmzettel machen möchten. Rund 2000 Wahlbriefe sind bereits zurückgesandt worden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!