1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Biker genießen die Landschaft

  8. >

Abschlussfahrt des Motorradclubs „Standgas“

Biker genießen die Landschaft

Westbevern

Wolfhagen-Ippinghausen bei Kassel war das Ziel der Abschlussfahrt des Motorradclubs (MC) „Standgas“. Dabei legten die Routenplaner besonders viel Wert auf die schöne Landschaft, die die Fahrer durchquerten.

-ni-

Die Jahresabschlussfahrt des MC „Standgas“, der sein Domizil in Westbevern hat, führte nach Wolfhagen-Ippinghausen. Foto: privat

Mit der obligatorischen Jahresabschlussfahrt endete für die Mitglieder des Motorradclubs (MC) „Standgas“ nun die offizielle Saison 2022. Sie führte die elf Mitglieder und einen Gast-Mitfahrer aus Wallenhorst für drei Tage nach Wolfhagen-Ippinghausen bei Kassel.

Von dort aus unternahmen die Teilnehmer eine Tour durch das Weserbergland. „Dabei haben wir nicht nur die Streckenführung sondern vor allem auch die schöne Landschaft genossen. Wir haben uns entsprechend Zeit genommen, um auch die Sehenswürdigkeiten in Augenschein zu nehmen“, so die Motorradfreunde übereinstimmend.

Nach der Tour wurde in gemeinsamer Runde alles noch einmal durchgespielt, ehe die Übernachtung in einem Hotel erfolgte. Erfreut über den Ausflug der reibungslos verlief, kehrten die Teilnehmer in ihren Heimatort zurück. Zurückgelegt wurden insgesamt noch einmal 950 Kilometer bei der Jahresabschussfahrt. Die Mitglieder des MC „Standgas“, der sein Domizil in Westbevern hat, kommen nicht nur aus den Nachbarorten Telgte und Ostbevern, sondern teilweise auch von weiter her. Rund 30 Biker sind es, die im Zeitfenster von April bis in den Oktober Ausfahrten unternehmen. Vorsitzender Ralf Große Coosmann wies darauf hin, dass Interessierte mitfahren können.

Startseite
ANZEIGE