1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Brand nach Auffahrunfall

  8. >

Feuerwehreinsatz

Brand nach Auffahrunfall

Nach einem Auffahrunfall auf der Bundesstraße 51 zwischen Münster und Telgte geriet in Pkw in Brand. Drei Personen wurden leicht verletzt.

Foto: Andreas Große Hüttmann

Nach einem Auffahrunfall vor der Ampel am Rochus-Hospital geriet dieser Pkw nach Zeugenaussagen sofort in Brand. Die Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen vor Ort und löschte das Feuer. Für die Dauer der Lösch- und anschließenden Bergungsarbeiten war die Bundesstraße erst ganz, später teilweise gesperrt. Es kam zu teils erheblichen Staus. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte der Pkw-Fahrer nicht bemerkt, dass die vor ihm fahrenden Fahrzeuge stoppten und fuhr auf. Drei Personen erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen und wurden am Einsatzort behandelt.

Startseite
ANZEIGE