1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Clara Dransfeld und Hubert Keuper gehen

  8. >

Wiewelhooker Räuber

Clara Dransfeld und Hubert Keuper gehen

Westbevern

Zwei verdiente Mitglieder haben die „Wiewelhooker Räuber“ verlassen und wurden entsprechend verabschiedet. Nachfolger wurden bei der Versammlung auch gewählt.

-ni-

Hubert Keuper und Clara Dransfeld wurden für ihr jahrelanges ehrenamtliches Engagement mit Präsenten belohnt . Foto: Bernhard Niemann

Wechsel in der Führungsriege: Auf der Generalversammlung der „Wiewelhooker Räuber“ legten Hubert Keuper als Vorsitzender und Clara Dransfeld als Schriftführerin ihr Amt in jüngere Hände. Peter Rösmann und Marina Leve traten ihre Nachfolge an.

Den Dank für ihr jahrelanges Engagement im Verein erhielten Keuper und Dransfeld vom neuen „Chef“ Peter Rösmann: „Hubert, du hast in all den Jahren deiner Tätigkeit Meilensteine für das Vereinsleben gesetzt. Der Bau der Schutzhütte, die Vereinsgründung im Jahre 2014 und die Vereinssonderaktion ‚Spenden Ahrtal‘“.

Hubert Keuper selbst hob die gute Zusammenarbeit und die Unterstützung in all seinen Jahren des Schaffens hervor. „Wir alle freuen uns heute über das gelungene Schützenfest und die zahlreichen anderen durchgeführten Veranstaltungen an der sich alle Generationen beteiligen, die den Zusammenhalt fördern.“ Als Präsent für sein Schaffen erhielt Hubert Keuper vom ersten Vorsitzenden Peter Rösmann und den Vorstandsmitgliedern eine Feuertonne überreicht.

Lobende Worte, Dank und Beifall auch für Clara Dransfeld, die acht Jahre von 2014 bis 2022 als Schriftführerin die Aktivitäten des Vereins mit begleitet hat. „Eine gute Seele, auf die immer Verlass war“, sagte Peter Rösmann und übergab ihr ein Präsent mit vielen süßen Sachen.

Startseite
ANZEIGE