1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Das eigene Glück verdoppeln

  8. >

Adventskalenderaktion des Rotary-Clubs Telgte

Das eigene Glück verdoppeln

Telgte/Westbevern

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Adventskalender des Rotary-Clubs mit vielen tollen Preisen.

Von A. Große Hüttmann

Roland Albers (l.) und Präsident Christian Sieger stellten die Adventskalenderaktion des Rota Foto: Andreas Große Hüttmann

Christian Sieger hat sich selbst vor Ort ein Bild gemacht, das Frauenhaus besucht und im intensiven Gespräch mit Bewohnerinnen und Mitarbeiterinnen erfahren, dass dort für verschiedene Maßnahmen und Projekte dringend Geld benötigt wird. Der Präsident des Rotary-Clubs Telgte überlegte daher nicht lange, sprach mit den Mitgliedern und nach kurzer Zeit stand fest: Der komplette Erlös des Adventskalenders, den die Rotarier in diesem Jahr wieder auflegen, wird an das Frauenhaus gehen.

„Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt“: Unter diesem Leitgedanken steht daher die beliebte Adventskalenderaktion des Rotary-Clubs Telgte, denn von der Aktion sollen sowohl die Gewinner als am Ende auch das Frauenhaus profitieren.

Ab sofort sind insgesamt 3000 Exemplare – aufgrund der hohen Nachfrage in den Vorjahren haben die Rotarier die Auflage erhöht – zum Preis von fünf Euro erhältlich. Sowohl in der Steintor- als auch in der Rathaus-Apotheke, im Telgter Kontor, bei Kult Telgte, beim Fotostudio Akzente, im Friseurstudio Niebrügge sowie in Westbevern-Dorf bei Gudrun Nosthoff und in Westbevern-Vadrup bei Getränke König ist der Hingucker erhältlich. Und mit etwas Glück kann man einen von insgesamt 172 Preisen im Gesamtwert von über 10 000 Euro gewinnen.

Das Motiv des Kalenders entstammt der Feder der Künstlerin Christina Thrän. Dort ist die Wallfahrtskapelle als weihnachtliches Motiv zu sehen. „Das Motiv ist bei den Kalender-Käufern sehr beliebt und von einem hohen Wiedererkennungswert“, sagt der Präsident.

Die 172 Preise wurden von Telgter Firmen und Gewerbetreibenden zur Verfügung gestellt. „Es sind zahlreiche attraktive Gewinne dabei“, freut sich Roland Albers, der sich zusammen mit dem Präsidenten sowie Oliver Tarvenkorn und Frank Blümel vorrangig um das Projekt gekümmert hat. Unter anderem hochwertige Design-Objekte, Sonnenbrillen, Haushaltsgeräte, ein iPad, Geschenkgutscheine und Telgte Bons sowie viele weitere Gewinne stehen bereit.

Täglich werden sieben neue Gewinncodes auf der Internetseite www.rc-telgte.de/glueck-teilen sowie im Lokalteil Telgte der Westfälischen Nachrichten veröffentlicht. Die Kalenderbesitzer müssen dann nur noch diese Gewinncodes mit ihrem Kalendercode abgleichen. Bei einer Übereinstimmung haben sie gewonnen. Dann können sie entweder das Gewinnformular auf der Internetseite der Rotarier nutzen.

Alternativ kann man auch bis zum 6. Januar eine Mail mit dem Gewinncode an glueck-teilen@rc-telgte.de senden. Per Mail wird den Gewinnern dann mitgeteilt, wo und wann sie ihren Gewinn gegen Vorlage ihres originalen Kalenders entgegennehmen können.

Startseite
ANZEIGE