1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. DRK freut sich über 303 Blutspender

  8. >

Terminreservierung

DRK freut sich über 303 Blutspender

Telgte

Beim jüngsten Blutspendetermin zählte das DRK in Westbevern 93 und in Telgte 210 Spender.

kaf

Das DRK war mit dem Blutspendeergebnis zufrieden. Foto: Klaus Kaffille

Die letzte Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Telgte verlief aus Sicht der Blutspendebeauftragten Stephanie Holtmann und ihrer Kollegin Veronika Holtmann positiv. Bereits am Freitag in Westbevern zählten die beiden Rotkreuzler 93 Spender. Am Montag und Dienstag kamen in Telgte noch einmal 210 Spender hinzu, so dass gesamt 303 Spender ihren kostbaren Lebenssaft spendeten. Auch bei diesem Spendetermin hat sich die Terminreservierung bewährt, waren sich die beiden einig. Auch beim nächsten Termin, der bereits am Freitag (14. Mai) stattfindet, setzt das DRK auf die Reservierung.

Startseite