1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Durch Reisen und die Natur vor Ort inspiriert

  8. >

Telgter Künstlerin stellt in Münster aus

Durch Reisen und die Natur vor Ort inspiriert

Telgte

Ihre Werke seien sehr Facettenreich, sagt Michael Kaufmann aus Münster über die Telgter Künstlerin Theora Krummel. Die stellt bis Oktober unter dem Titel „wandeln“ einige ihrer Werke in Münster aus. Ihre Inspiration zieht sie aus Reisen – aber auch aus Region.

Bis Oktober sind Theora Krummels (r.) Werke in der Kanzlei HLB Schumacher in Münster zu sehen, darunter auch das Werk „Emsaue“, erläutert Kanzleipartner Michael Kaumann. Foto: HLB Schumacher / Kirsten Herchen

Bis Oktober stellt die Künstlerin Theora Krummel, die in Telgte lebt und arbeitet, ihre Werke in Münster aus. Unter dem Titel „wandeln“ sind diese in den Räumen der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft HLB Schumacher zu sehen.

„Wir freuen uns sehr über diese Präsentation Theora Krummels“, sagt Dr. Michael Kaufmann, Partner der Gesellschaft. Ausgangspunkt für Krummels ausgestellte Werke seien Fotos von Wanderungen in der Region oder ihrer Reisen gewesen, heißt es in einer Mitteilung der Beratungsfirma. „Eine große Rolle spielen darin verlassene oder zerstörte Orte wie das abgebrannte Gasthaus Maikotten oder der Abriss des Landesmuseums – ein Stück Erinnerung“, sagt Kaufmann. Aus seiner Sicht sei Krummel eine Künstlerin mit vielen Facetten, deren ungewöhnlicher Stil auch viele der Angestellten fasziniere und zum Nachdenken anrege.

Inspiriert durch die Natur

Theora Krummel wurde 1965 geboren und studierte Grafik-Design an der Fachhochschule Münster. Nach ihrem Studium gründete sie die Kunstschule „mal2“ in Telgte und leitete diese mehr als 20 Jahre lang. Währenddessen studierte sie an der Kunstakademie Bad Reichenhall und absolvierte die Meisterklasse.

Für ihre Werke zieht es die Künstlerin nach draußen: Malereien, inspiriert von der Natur; abstrakte, zum Teil düstere Darstellungen von Garten- und Blumenmotiven, von Gebäuden und Landschaften. Fröhlich-bunt hingegen zeigen sich ihre Illustrationen in zahlreichen Kinderbüchern, die Krummel für verschiedene Verlage – unter anderem den Kerle Verlag und Ravensburger – mit viel Liebe zum Detail fertigte.

Für HLB Schumacher sei dies bereits die 18. Ausstellung innerhalb von zehn Jahren in den Kanzleiräumen An der Apostelkirche in Münster, heißt es weiter.

Weitere Infos und den Ausstellungskatalog gibt es unter info@hlb-schumacher.de.

Startseite
ANZEIGE