Landfrauenverband

Ein Glas Honig für die Kleinen

Telgte

Die Gruppe der „Jungen Familien“ des örtlichen Landfrauenverbandes initiierte gemeinsam mit Hobbyimker Siegfried Liebig aus Telgte ein Naturprojekt.

wn

Die Gruppe der „Jungen Familien“ des örtlichen Landfrauenverbandes traf sich am Blühstreifen. Foto:

Gemeinsam mit dem passionierten Hobbyimker Siegfried Liebig aus Telgte initiierte die Gruppe der „Jungen Familien“ des örtlichen Landfrauenverbandes ein Naturprojekt.

An einem von Landwirt Martin Wickensack zur Verfügung gestellten Feldrand trafen sich die Familien bereits Anfang Mai, um einen Blühstreifen einzusäen und Wildbienenhotels zu bauen. Während der Blühzeit der Wildblumen siedelte Siegfried Liebig eines seiner Bienenvölker dort an.

Nun besuchte die Gruppe erneut die Waldlichtung.Der Imker berichtete über sein Hobby und gab viele interessante Informationen rund um die Wildbienen an die jungen Besucher weiter, heißt es in einem Bericht. Nach einem Picknick überreichte Liebig als Überraschung jedem Kind ein Glas der frischen Honigernte.

Startseite