1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Ein Toter nach Frontalcrash im Kreuzungsbereich

  8. >

Autokollision

Ein Toter nach Frontalcrash im Kreuzungsbereich

Westbevern

Ein 58-Jähriger wurde bei einem Unfall am Mittwochmorgen in Westbevern-Vadrup getötet, eine 22-jährige Frau schwer verletzt. Die Ursache ist bislang noch ungeklärt.

A. Große Hüttmann

Völlig zerstört wurden die beiden Fahrzeuge bei dem Unfall auf der Umgehungsstraße in Westbevern-Vadrup. Foto: Andreas Große Hüttmann

Trotz intensiver Bemühungen der Rettungskräfte – es wurde sogar ein Rettungshubschrauber samt Notarzt zur Einsatzstelle beordert – konnte das Leben eines 58-jährigen Unfallbeteiligten am Mittwochmorgen auf der Umgehungsstraße in Vadrup nicht mehr gerettet werden. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle. Eine 22-jährige weitere Unfallbeteiligte wurde lebensgefährlich verletzt.

Die Löschzüge Telgte und Westbevern der Feuerwehr waren nach Angaben von Stadtbrandmeister Alfons Huesmann mit 28 Ehrenamtliche und sieben Fahrzeugen an der Einsatzstelle. Der Einsatz, so Huesmann, sei sehr schwierig gewesen, denn während der laufenden Reanimierung des 58-Jährigen mussten die Feuerwehrkräfte den Schwerstverletzten aus dem Fahrzeugwrack befreien. Die Fahrerin des zweiten Pkw sei ebenfalls eingeklemmt gewesen und musste ebenfalls mit schwerem Gerät befreit werden.

Startseite