1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Erneut illegale Müllentsorgung

  8. >

Unrat im Klatenberg abgeladen

Erneut illegale Müllentsorgung

Telgte

Im Naherholungsgebiet Klatenberg ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch nach Angaben von Ludger Hobeling erneut illegal Müll entsorgt worden.

Leider kein Einzelfall: In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben Unbekannte in der Nähe des Klärwerks an der Westbeverner Straße Müll entsorgt. Foto: Foto: Ludger Hobeling

Im Naherholungsgebiet Klatenberg ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch nach Angaben von Ludger Hobeling erneut illegal Müll entsorgt worden. In unmittelbarer Nähe des Eingangstores am Zentralklärwerk an der Westbeverner Straße haben Unbekannte Bauschutt, Fensterglas, Bretter, Metall und zahlreiche Lebensbäume ins Gebüsch geworfen. Der Bauschutt wurde teilweise auf den Waldweg gekippt.

„Die Menge des Unrates lässt vermuten, dass dieser nur mit einem Pkw-Anhänger oder mit einem Lieferwagen transportiert worden sein kann“, mutmaßt Ludger Hobeling.

Der Fachbereich „Planen, Bauen und Umwelt“ wurde bereits über die wilde Müllablagerung informiert. Aus der Verwaltung heißt es: „Für die Abfallentsorgung steht in Telgte für Jedermann der Recyclinghof der AWG zur Verfügung. Umso unverständlicher ist die Tatsache, dass Abfall und Müll in der heutigen Zeit immer noch in den Wäldern entsorgt werden.“

Startseite